Kuchenkurier Blog

Ein Blog rund um die zuckersüßen Ideen per Post

Getaggte Beiträge ‘Kuchenkurier’

Der Kuchenkurier erstrahlt im neuen Glanz!

Es wurde ja wirklich höchste Zeit, dass der Kuchenkurier ein schickeres Layout bekommt. Auch das Original seit 2004 braucht mal ein moderneres Auftreten.

Natürlich halten wir dabei an der bewährten Qualität der Traditionsbäckerei Pillipp fest und setzen somit auf bewährte Qualität in neuer Verpackung!

Nun ist er also endlich da, der überarbeitete Shop für die leckeren Kuchenüberraschungen. Absolutes Highlight sind die neuen Konfigurationsmöglichkeiten: Größe und Geschmack des Kuchens lassen sich nun ganz individuell und passend zu jedem Anlass auswählen. Da findet nun jeder genau das Richtige! Und die Auswahl ist dadurch auch deutlich gewachsen.

Außerdem lag uns ein übersichtlicher Bestellvorgang sehr am Herzen. Wir hoffen, dass wir dieses Ziel auch erreicht haben und freuen uns über jedes Feedback! Am besten dafür den Feedback-Button rechts auf der Seite benutzen.

 

breaking news *** Kommunikationsverein schluckt NOMOS Glashütte

Ein schönes Bild von einem gelungenen Fotokuchen erreichte uns aus Berlin. Dieser zeigt(e) das Konterfei einer NOMOS Uhr, das uns der Kunde per E-Mail zur Verfügung gestellt hatte.

IMG_2877 IMG_2883

Dass der Kuchen geschmeckt haben muss, sieht man gleich. So hat ihm dann die Berliner Agentur Kommunikationsverein, die für NOMOS arbeitet auch gleich den Garaus gemacht.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Kuchenkurier Produkte zum Valentinstag auch bei Amazon erhältlich

Kuchengeschenke kann man sich nun passend zum Valentinstag auch direkt bei Amazon nach Hause bestellen.

Unter Kuchenkurier-Produkte bei Amazon werden derzeit drei Produkte gelistet:

– Der Rosa-Herzkuchen
– Der Schoko-Herzkuchen
– Der Fotoherzkuchen

Die Produkte werden nach Eingang der Bestellung natürlich frisch zubereitet und direkt verschickt. Eine Bestellung geht noch am selben oder spätestens am nächsten Werktag per Paketdienst auf den Weg zum Kunden.

Für den Fotoherzkuchen muss noch die entsprechende Bildvorlage (am Besten ein JPEG) an foto @ kuchenkurier . de per E-Mail geschickt werden.

Also, ganz einfach bequem und schnell bei Amazon nach Hause liefern lassen, um seinem Schatz eine Freunde zu machen.

Hurra Hurra, das Kuchenblog is da!

Eine freudige Überraschung, ein zuckersüßes Erlebnis oder einfach die Rettung des Tages, das beschert der Kuchenkurier seit einigen Jahren vielen Menschen in diesem Lande.

Mit diesem Blog möchten wir zukünftig Einblicke in die Backstube des Kuchenkuriers geben, neue Ideen und Kuchenkreationen vorstellen, aber auch Euch, den Kuchenversendern, die anderen eine Freude bereiten, die Möglichkeit geben, die zukünftige Entwicklung dieses Dienstes mitzugestalten.

Ihr habt jemanden eine ganze besondere Freude gemacht oder Euch selbst über ein Kuchenpaket gefreut? Schreibt uns Eure Erlebnisse in diesem Blog. Wir freuen uns darauf!